Tipps für die Baufinanzierung

Besonders bei der gewünschten Finanzierung des Traumhauses muss man auf sehr viele Finanzierungskriterien achten. Neben günstigen Zinsen sollte man zusätzlich auf Vertragslänge, die
maurer-1019810_640effektive Summe und die Kreditabsicherung schauen. Hat man also dann Banken auftreiben können, welche bereit sind, einen Kredit oder ein Darlehn in der benötigten Summe auzuzahlen, kommen wieder weitere Kriterien hinzu, die die eine Bedenkzeit benötigen.

Nimmt man einen Kredit für die Baufinanzierung auf, dann ist es wichtig auch bei der Abzahlung eine gewisse Tilgungsaufstellung zu besitzen. Bei der Zahlung oder der Ausrechnung der Monatraten sind also Kreditzinsen und Ratenzahlung ein wichtiger Bestandteil.Gerade bei einer Finanzierung des Hauses mit Kredit ist es wertvoll jeden Cent, welcher nicht für die Zinstilgung genutzt wird, in die Darlehnsabzahlung zu stecken. » Tipps für die Baufinanzierung weiterlesen

Das Strohballenhaus

Sie wissen nicht, was ein Strohballenhaus ist? Nun, in einem Strohballenhaus werden die Wände aus Strohballen gefertigt. Doch es verwundert nicht, dass Sie noch keines gesehen haben. Denn rein optisch sind sie kaum bis gar nicht von einem herkömmlich gebauten Haus zu unterscheiden. Wie also sollten Sie es erkennen, es sei denn, es wäre extra ausgeschildert.

Was kann ein Strohballenhaus?

straw-bales-893802_640Diese Bauweise weist eine absolut unschlagbare Ökobilanz auf. Auch hält es mit regulären Häusern in puncto Wärmedämmung und Brandwiderstand durchaus Schritt. Wie jeder andere Baustoff aber auch haben Strohballen ihre Grenzen. Wer denkt, dass Stroh ein günstiger Baustoff wäre, wodurch ein Haus günstig gefertigt werden könnte, muss leider auch enttäuscht werden. Es kann sogar sein, dass es die Kosten der anderen Bauweisen übersteigt.

Das Stroh an sich ist selbstverständlich ein unschlagbar günstiger Rohstoff. Doch werden die Gesamtkosten durch andere Gewerke bzw. die Arbeitszeit, die das gesamte Projekt bedarf, in die Höhe steigen. Hier kann ein gutes Verhandlungsgeschick, die Kosten auf gleichere Ebene mit herkömmlichen Bauprojekten halten. » Das Strohballenhaus weiterlesen

Kartoffeln selber anbauen

Hat man vor den Garten richtig zu nutzen, dann sollte mehr entstehen als die Erholungsecke. Die perfekte Gartenbenutzung ist dadurch gekennzeichnet, den Gartenbereich mit Kartoffeln und
potatoes-448613_640anderen Gemüsesorten zu versehen. Neben der Erholungsecke können Sie beispielsweise Kartoffeln anpflanzen.

Die Kartoffelpflanze ist optimal, um im eigenen Gartenbereich gesteckt zu werden. Die Vielfalt an Sorten eignet sich perfekt für den eigenen Anbau und man findet von fest-bis mehligkochend alle Kartoffelsorten. Mit wenigen Arbeitsaufwänden kann der Garten schnell zum Feld umgestaltet werden.

Der Deutsche verzehrt bis zu 50 Kilo der Erdknolle pro Jahr. Da ist es doch sinnvoll die eigenen Kartoffeln im Garten zu haben. Hier nun einige Tipps zum Kartoffelanbau. » Kartoffeln selber anbauen weiterlesen

Zwingen – Die unentbehrlichen Helfer des Handwerkers

Ohne sie geht es einfach nicht: Die Zwingen! Stimmt der Druck nicht, ist es irrelevant, ob die Vorarbeit hervorragend war tool-1031988_640oder nicht, das Projekt wird nicht durchführbar sein. Verrutschen oder zwischenzeitliches Lockern, all dies darf nicht geschehen. Daher ist die Doch es gibt ausreichend Zwingen für die unterschiedlichen Zwecke. Daher ist Zwinge nicht gleich Zwinge und dem geht es, auf dem Grund zu gehen.

Qualität ist gefragt

Bereits beim Kauf von neuen Zwingen ist auf Qualität zu achten. Das bedeutet eventuell, dass etwas mehr Geld ausgegeben werden muss, als eingeplant war. Trotzdem wird man sich aufgrund exakter Ergebnisse und auch einer längeren Lebensdauer letztendlich über diese Investition freuen. Natürlich ist auch hier eine gewisse Obacht zu haben, denn nur teurer bedeutet nicht unbedingt besser. An häufigsten wird die sogenannte Moment-Schraubzwinge eingesetzt. Sie funktioniert mit Hilfe einer Stahlschiene, zweier Arme sowie einer Schraubspindel. » Zwingen – Die unentbehrlichen Helfer des Handwerkers weiterlesen